News Podcasts Team Tippspiel Werben bei MML?
MML
MML

60 JAHRE BUNDESLIGA

Seit 60 Jahren bringt die Bundesliga Menschen in ganz Deutschland zusammen. Sechs Jahrzehnte geballte Fußballgeschichte. Auf und neben dem Platz. Im Stadion und vor den Fernsehgeräten. Legenden und legendäre Momente. Die Bundesliga ist dabei immer Drama. Verlorene Meisterschaften, gewonnene Titel. Abstiegstrauer und Aufstiegshelden. Die Bundesliga bedeutet Euphorie, Enttäuschung und an jedem Wochenende dann doch wieder die Hoffnung auf einen Sieg. In diesem Podcast erzählen wir die Geschichten der Bundesliga. Wir sprechen mit Wegbegleitern über große Momente und reisen mit den Podcastern von FUSSBALL MML in sechs Folgen durch die letzten 60 Jahre Bundesliga.

Der Podcast wird präsentiert von der DFL und MML.

In einer Fußballwelt voller Transfergerüchte und reißerischen Überschriften bringt Moderator und Podcaster Maik Nöcker Ordnung ins Chaos. Mithilfe der künstlichen Intelligenz von PLAIER schätzt er mit seinen Gästen die heißesten Transfer-News ein und trifft Einschätzungen über die wahre Qualität eines Spielers bei einem bestimmten Verein.

Klingt kompliziert? Dann lass dich vom Gegenteil überzeugen.

Johnny und Julian. Das ist wie Nord- und Südpol, wie Thriller und Roman oder wie Arturo Vidal zu Besuch bei Christoph Kramer. Einmal in der Woche treffen sich die beiden, mal hier, mal da, um über Fußball zu reden. Naja, zumindest größtenteils. Mehr oder weniger. Meistens…

Erwartet von den Jungs keine meisterhaften Taktikanalysen und auch nicht die Einordnung des Weltfußballs. Vielmehr sprechen sie über Dinge, die abseits des Platzes stattfinden. Klub-Präsidenten, die eine Affäre mit der Frau des Schiedsrichters anfangen, weil er ein Spiel verpfiffen hat oder Spieler, die während des Spiels hinter der Bande verschwinden, um kurz pinkeln zu können. Geschichten, die für Lacher sorgen und euch trotzdem etwas mit auf den Weg geben. Meistens…

Sprechen die beiden mal nicht über Fußball, dann quatschen sie einfach über das, was sie momentan beschäftigt. Und wenn ihr “dieser.johnny” und “deinjulianhutter” auf ihren Social Media Kanälen folgt, habt ihr auch immer die Möglichkeit Fragen zu stellen oder Geschichten zu erzählen. Die Antworten und Reaktionen erfahrt ihr dann im Podcast. Meistens…

Übrigens: immer mittwochs. Produziert von MML & Podstars by OMR

Auch wenn nicht jeder Spieler einen ausgewiesenen Glauben hat – so hat doch jeder einzelne Fan, Spieler, Trainer oder Funktionär einen ausgewiesenen Aberglauben.

Jeder von uns hat schon mehr als einmal zum Fußballgott gebetet – oder ihn verflucht. Wie verarbeiten die Akteure den immensen Druck, der in der Fußballwelt wirkt? Was erdet sie und gibt ihnen Kraft? Was baut sie auf, spendet Hoffnung?

FUSSBALLGÖTTER, der neue Storytelling-Podcast von MML und Nils Straatmann, erzählt von Schicksalsanekdoten und unbedingtem Glauben, entscheidenden Momenten auf und neben dem Platz, geglückten und vergebenen Chancen.

Der FC St. Pauli ist ein Verein, in dem Fußball und Politik, Werte sowie Fans zusammengehören. Große Pokale gibt es keine – und trotzdem ist das Millerntor-Stadion mitten im Hamburger Stadtteil St. Pauli fast immer bis zum letzten Platz gefüllt. Die Stimmung ist einzigartig, Fans und Verein sind auf der ganzen Welt bekannt. St. Pauli ist eben mehr als nur Fußball.

Geliebt wird der Verein nicht nur wegen sportlicher Leistungen, sondern vor allem wegen seiner selbst. In dieser fünfteiligen Podcastreihe macht sich Host Oliver Rohrbeck auf die Suche nach der Identität und den Werten des Clubs. Wofür steht der FC St. Pauli? Was macht den Verein so besonders? Und warum ist der FC St. Pauli alles, aber garantiert kein Kultclub?

Alle zwei Wochen widmet sich dieser Podcast einem übergeordneten Thema. Es geht um die Kommerzialisierung im Profifußball, die Politisierung des Sports, die Hassliebe zum FC Bayern, die Fankultur und die Heimat des Vereins. Unzählige Interviews, Geschichten und Anekdoten rund um den FC St. Pauli kompakt in einem Format. Don’t call it a Kultclub – Überall da, wo es Podcasts gibt. Neue Folgen gibt’s alle zwei Wochen.

Martin Harnik und Max Kruse verbindet eine besondere Geschichte. Früher haben sie sich ihre Tore in der C-Jugend des SC Vier- und Marschlande aufgelegt. Aufm Zollenspieker, direkt hinterm Elbdeich. Und ein paar Jahre später dann bei den Profis von Werder Bremen, im Weserstadion, direkt hinterm Osterdeich. Vom Dorf schafften sie es bis in die Bundesliga und die Nationalmannschaft. Für ihren Podcast haben sich die beiden was vorgenommen. Sie wollen nicht einfach ein bisschen über den Fußball und ihre Karrieren philosophieren. Sie wollen auspacken, gerade, direkt, ehrlich, über die Höhen und Tiefen des Profifußballs.

Maik Nöcker und Lena Cassel ordnen für euch jeden Morgen die fußballerische Nachrichtenlage ein. Mit Meinung, Tiefe und Humor. Zusammengetragen von unserer eigenen Nachrichtenredaktion. Eure tägliche Dosis MML mit Maik und Lena! Immer montags bis freitags. Fußballfachwissen pur.

Fast könnte man denken, sie hätten sich einfach zufällig in Hamburg getroffen. An einem Montag nach der Bundesliga, in einem viel zu engen Raum, in dem irgendjemand sechs Dosen Red Bull und drei Mikros vergessen hatte. Das wäre die perfekte Legende, sie ließe sich gut erzählen. Am Abend nach dem dritten Glas Chianti. Und vielleicht stimmt sie sogar. Denn FUSSBALL MML, das war eine Idee, aus dem Moment und aus einer Sehnsucht heraus.

Ein Vorschlag, es mal zu versuchen, über Fußball reden und schauen, was dann passiert. Das eigentlich simple Rezept, die eigentlich simple Versuchsanordnung. Eine in die Jahre gekommene Boyband, die als Dreierkette Weltmeister werden wollte. So standen wir da, am Anfang. Drei Männer, die sich, mal beiläufig, mal absichtlich, über den Weg gelaufen waren. In den Stadien und den Studios dieses Landes.

MMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMML
MMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMMLMML